Zu Produktinformationen springen
1 von 2

Nature Heart

NATURE HEART Liposomales OPC

Noch keine Bewertungen
Normaler Preis €33,80 EUR
Normaler Preis €39,80 EUR Verkaufspreis €33,80 EUR
Reduziert Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird an der Kasse berechnet
Sicher Bezahlen

NATURE HEART - Liposomales OPC

Inhalt: 1 Flasche mit 250 ml

Zutaten: Wasser, Lecithin (Sonnenblumen non-GMO - frei von gentechnisch veränderten Organismen), OPC aus 100 % Traubenkernextrakt, Konservierungsmittel: Kaliumsorbat

 

Produktinformationen:

  • Eine Flasche enthält 250 ml - 25 Portionen à 10 ml 
  • 200 mg OPC je Tagesdosis
  • Ohne Süßungsmittel
  • Herstellungsort Deutschland. 

 

NATURE HEART Liposomales OPC:

Es gibt viele Wirkstoffe, die vom Körper nicht vollständig absorbiert werden können, da sie schon frühzeitig im Magen-Darm-Trakt abgebaut werden, somit kommt es nicht zur Wirkstoffaufnahme im Dünndarm. Durch neue und revolutionäre Formulierungen umschließen Liposome das OPC und verhindern einen erhöhten Abbau im Magen-Darmtrakt. Liposome sind Fettbläschen, die einen hydrophilen und einen lipophilen Anteil aufweisen.

Verzehrempfehlung:

Täglich 10 ml (siehe Dosierkappe) in 15 Minuten Abstand zu sonstiger Nahrung einnehmen.

Tipp: Da wir vollständig auf die Zugabe von Aroma- oder Süßungsstoffen verzichten, kann der Eigengeschmack unserer qualitativ hochwertigen Produkte als bitter empfunden werden. Der Geschmack von liposomalen Produkten lässt sich verbessern, wenn sie zusammen mit einem Fruchtsaft (z.B: Orangen-, Grapefruit- oder Aroniasaft) eingenommen werden.

Hinweise:

NATURE HEART LIPOSOMALES OPC ist nach Öffnung, gekühlt, 6 Wochen haltbar.
 
Bei NATURE HEART LIPOSOMALES OPC handelt es sich um ein rein natürliches Nahrungsergänzungsmittel und sollte daher nicht als Ersatz für eine ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung und gesunde Lebensweise dienen. Die empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Bitte bewahren Sie NATURE HEART LIPOSOMALES OPC an einem kühlen und trockenen Ort und außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern auf.

 Ab 14. Dezember 2012 ist durch die sogenannte Health-Claim Verordnung der EU untersagt gesundheitsbezogene Werbung zu tätigen. Wir dürfen daher die Wirkung von Nahrungsergänzungsmitteln nicht mehr veröffentlichen.